Über uns

 

Wasserfliegen- der Inbegriff der fliegerischen Freiheit und Unabhängigkeit!

Im Januar 2015 gründeten die renommierten Wasserfluglehrer Heiko Harms und Luis Pitacas , ehemals aus dem Unternehmen Clipper Aviation, zusammen geschäftsführend mit den neu dazu gewonnenen Piloten Dr. Gernot Sirrenburg und Hendrik Vesterlund das neue Wasserflugunternehmen  BALTIC SEAPLANE in Flensburg.

Damit soll die Wasserfliegerei an den schönsten locations in Deutschland, nämlich an der Flensburger Förde und an der Mecklenburgischen Seenplatte weitergeführt werden.

Fliegerische Freiheit in Verbindung zum Wassersport, Inselhopping in der dänischen Südsee, Beobachtungen von Naturschauspielen wie Schweinswale in der Förde machen das Wasserfliegen zu etwas Besonderem.

Mit viel Enthusiasmus und Empathie wurde innerhalb kurzer Zeit ein neues Unternehmen gegründet, sowie eine neue Cessna 172 angeschafft .

Außer touristische Rundflügen - gerne als Geschenkgutschein- haben Privatpiloten die Möglichkeit , die Wasserflugberechtigung, den wohl eindrucksvollsten Zusatz zur Lizenz, zu erlangen und aufrecht zu erhalten.

Eine qualifizierte Schulung in Theorie und Praxis ist durch unser kompetentes Team selbstverständlich. Dies zeigt schon Heiko Harms als Autor des Paxishandbuches für Piloten „Wasserfliegen“ (Mavenpress), mit dem ersten deutschsprachigen Wasserflug-Lehrbuch .

Wir freuen uns auf Sie und hoffen, ihr Interesse geweckt zu haben

Let´s fly floats !!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Baltic Seaplane GmbH 2017


Anrufen

E-Mail

Anfahrt